Unser Rübenach, Dienstag, 27. September 2016

Andreas Schneider – Kirchendekorationen

0

andreas_schneiderAndreas Schneider, früher wohnhaft im St. Anna-Heim und Sohn der Küsterin von St. Mauritius, lebt heute in Lonnig. „Früher habe ich regelmäßig sonntags Küsterdienst gemacht, heute geht es aus beruflichen Gründen nur noch selten“. Durch Anregungen und viel Fantasie hat er in den letzten Jahren immer wieder mit neuen Ideen die Rübenacher Kirche traditionsbewusst und entsprechend der Liturgie an den Feiertagen gestaltet. Er plant, organisiert und besorgt und baut stets mit seiner Mutter die – so hofft er –  schnell von seinen Ideen begeistern ist. Außerdem ist er gerne am „Schnüffeln“. Im Kirchenkeller, im Kirchenturm oder auf dem Dachboden des Pfarrhauses habe er schon so manchen Schatz gefunden. Ein altes lateinisches Messbuch, ein Tragekreuz aus den 20er Jahren oder ein Baldachin für Fronleichnam von ca. 1930.

Zur Vorbereitung der Dekorationen verbringt er vor den Festtagen viele Stunden in der Kirche. „Da kann es auch mal schnell 23:00 Uhr werden. Ich hoffe dann immer, dass es den Gottesdienstbesucher auch gefällt“, so Andreas Schneider. Wer mehr über seine  Dekorationsarbeiten erfahren möchte kann sich unter seiner E-Mail Adresse Jugend-lonnig@gmx.de an ihn wenden.

erntedank_01 weihnachten_01 erntedank_02 kirmes_02 palmsonntag_03 ostern_03 kraeuterweihe_03 kirmes_03 erntedank2_02 palmsonntag_04 erntedank_04 hl_grab fronleichnam_04 ostern_04 erntedank2_04 kirmes_04 weihnachten_03 weihnachten_04

Teilen:

Keine Kommentare möglich.