Unser Rübenach, Montag, 19. Februar 2018

Auto kollidiert mit Radfahrer

2

Rübenach. Bei einem Verkehrsunfall in Rübenach ist ein Radfahrer am Freitag kurz vor 16 Uhr verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als ein 25-Jähriger mit seinem Pkw aus dem Münsterweg nach rechts in die Aachener Straße einbog, übersah er einen rechts auf dem Radweg fahrenden 41-jährigen Mann. Es kam zur Kollision, wobei der Radfahrer auf die Motorhaube des Pkw fiel. Laut Polizei hat er sich am Bein leicht verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sowohl das Auto und das Rad wurden leicht beschädigt.

Rhein Zeitung – 29.01.2018

Teilen:

2 Kommentare

  1. Heinz Köhmstedt am

    „…übersah er einen rechts auf dem Radweg fahrenden 41-jährigen Mann…“
    Endet der Radweg nicht vor der Kreuzung?

  2. Ja, leider…es gibt keinen durchgehenden Radweg von Rübenach nach Koblenz.
    Wie wäre es, die ehemalige Bahnstrecke auf der sei 1982 kein Zug mehr gefahren ist, zum Radweg zu machen? Die BI setzt sich dafür ein !

Hinterlasse einen Kommentar