Unser Rübenach, Donnerstag, 19. Juli 2018

Rübenacher Feuerwehr im Einsatz

0

Am Samstag, 30.06. fand von 08.00 bis 16.00 Uhr eine Ausbildung der Rettungstaucher der Berufsfeuerwehr statt. Zur Verstärkung des Löschzuges wurde die Freiw. Feuerwehr Rübenach in Dienst gerufen, die im Löschzug die Funktion des 2. Löschfahrzeuges übernahm. Gegen 12.00 Uhr mussten die Rübenacher Wehrleute mit dem Waldbrand-TLF der Berufsfeuerwehr in die Arenberger Str. in KO-Niederberg ausrücken, gemeldet war ein kleinerer Flächenbrand. Auf einem Gartengrundstück hatte sich wegen der Hitze ein Komposthaufen entzündet, mit einem C-Rohr wurde der Brand zügig abgelöscht. Ein weiteres Ausrücken war nicht erforderlich.

Am Nachmittag fand dann noch eine Ausbildung auf dem Löschboot RPL1 im Hafen des Wasser- und Schifffahrtsamts statt, an der auch die Rübenacher Kameraden teilnahmen.

Freiw. Feuerwehr Rübenach – 03.07.2018

Teilen:

Hinterlasse einen Kommentar