Unser Rübenach, Samstag, 19. August 2017

Rübenacher Wappen

Der silberne Löwe in der oberen Hälfte des Wappens leitet sich aus dem Wappen der Herren Eltz von Rübenach, gehandelt, als Vasallen der Grafen von Luxemburg in den frühen 14 Jahrhundert. Die untere Hälfte zeigt das Kurtrierische Kreuz des Staates von Trier, als die Stadt war ein Besitz der Erzbischöfe von Trier von 1419 bis 1803.