Kerpen: Dreifachführung für RMW Motorsport

0
288

Koblenzer Rennteam trotzt Regenchaos auf dem Erftlandring

Für neun RMW Motorsport-Schützlinge ging es am Wochenende 28./29. August zum Rennevent des Westdeutschen ADAC Kart Cup nach Kerpen. Auf dem traditionsreichen Erftlandring mischte das Koblenzer Rennteam in der renommierten Regionalserie an der Spitze mit. Insbesondere bei den X30 Senioren glänzte die Mannschaft durch einen Doppelsieg von Tom Remmert sowie eine Glanzvorstellung des Teams im Finalrennen des gut besetzten Klassements. (weiterlesen)

RMW Motorsport – 31.08.2021
Foto RMW Motorsport

Vorheriger ArtikelStadtradeln Koblenz gestartet
Nächster ArtikelThomas Roos scheidet aus dem Stadtrat aus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here