Geimpfte werden weiterhin kostenlos getestet

0
235

Stadtrat stimmt Antrag aus der Verwaltung zu – Angebot bleibt bis zum Jahresende bestehen – Teilweise hitzige Debatten

Geimpfte können sich in Koblenz bis zum Jahresende weiterhin kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Ein entsprechender Antrag, den die Stadtverwaltung eingebracht hatte, wurde in der jüngsten Sitzung des Stadtrates mit den Stimmen von Grünen, CDU, SPD und der Linken verabschiedet.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung  – 30.10.2021

Vorheriger ArtikelRübenach wartet auf die versprochene Ortsumgehung
Nächster ArtikelNeubürger dürfen ÖPNV drei Tage kostenlos nutzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here