Verkehr in Rübenach rollt (fast) wieder wie gehabt

0
490

Der Ruf nach der seit Langem zugesagten Ortsumgehung wird erneut lauter. Unterstützung des Ortsbeirats und der ansässigen Stadträte wäre dringend vonnöten.

Nachdem durch die Cororna-Pandemie einige Einschränkungen zu verzeichnen waren, läuft’s wieder in Rübenach – zumindest was den Straßenverkehr betrifft. Wir von der Bürgerinitiative Rübenach haben die Messdaten der ersten drei Wochen des Monats Dezember in den Jahren 2019, 2020 und 2021 miteinander verglichen. Die jeweilige vierte Woche im Dezember würde zu keinen aussagekräftigen Werten, sondern nur zu Verfälschungen führen.

Waren es in den ersten drei Wochen des Dezember 2019 noch 187.093 Fahrzeuge, im gleichen Zeitraum 2020 – 173.020 Kfz und aktuell in 2021 – 183.588 Fahrzeuge. Somit ist in Rübenach trotz weiterhin anhaltender Corona-Krise der alte Verkehrsfluß von 2019 nahezu wieder erreicht, trotz Verkehrsberuhigung in der Kilianstraße und trotz Vollsperrung der Lambertstraße. Wann kommt endlich die Ortsumgehung?

Rudolf Kowalski BI „Lebenswertes Rübenach“ – 08.01.2022
Auswertung BI „Lebenswertes Rübenach“

 

Vorheriger ArtikelUmbau Fußgängerüberwege Aachener Straße
Nächster ArtikelRübenacher Feuerwehr im Einsatz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here