Leichenfund in Rübenach am Wochenende

0
481

In Rübenach kursiert ein Gerücht

Am Wochenende sollen dort zwei Leichen in einem Haus entdeckt worden sein, in dem Flüchtlinge wohnen. Die zwei übrigen dort lebenden Personen sollen auf der Flucht sein. Ein Mann hat gehört, dass es sich bei den Toten um ein Mädchen und einen Jungen handeln soll. Auch ein Hund sei tot. Auf Anfrage bei der Staatsanwaltschaft Koblenz erklärt Thomas Büttinghaus: „Vermutlich handelt es sich um eine Falschmeldung.“

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung  – 12.05.2022

 

Vorheriger ArtikelRalph Hoffmann erhielt Sportehrennadel
Nächster ArtikelToter Hund verwest in Wohnung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments