Rübenacher Feuerwehr im Einsatz

0
177

Wohnungsbrand in Metternich

Am Mittwoch, 23. November 2022 um 15.22 Uhr wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Rübenach zu einem Wohnungsbrand nach Metternich alarmiert. In einem Hochhaus war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Ursache hierfür war angebranntes Essen, so dass keine aufwändigen Löscharbeiten erforderlich waren. Das Treppenhaus sowie die betroffene Wohnung wurden mit einem Lüfter vom Rauch befreit. Der Wohnungsinhaber konnte nach einer Untersuchung durch den Rettungsdienst in seine Wohnung zurückkehren.

Großübung Technische Hilfe auf Bahngelände

Auf dem Gelände der Deutschen Bahn in Moselweiß nahe der Hoevelstraße haben Feuerwehrkräfte auf Einladung der Feuerwehr Koblenz am Samstag, 19. November 2022 eine vierstündige Großübung absolviert. (weiterlesen)

Freiw. Feuerwehr Rübenach – 25.11.2022

 

Vorheriger ArtikelKeine neuen Lkw-Stellplätze am Autohof
Nächster Artikel„Klingender Adventskalender“
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments