Kinderbuchautor Stefan Gemmel besucht die Grundschule Rübenach

0
288

Am Freitag, dem 26.01.2024, besuchte der erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautor Stefan Gemmel die Grundschule Rübenach. Die Kinder der dritten und vierten Klassen konnten somit einen echten Schriftsteller leibhaftig kennenlernen. Er blickt auf über 50 Veröffentlichungen zu den unterschiedlichsten Themen zurück und erhielt neben vielen anderen Preisen und Auszeichnungen das Bundesverdienstkreuz für ehrenamtliche Jugendförderung und Autorentätigkeit.

Der Autor nahm sich viel Zeit, um die Kinder kennenzulernen und von sich zu erzählen. Er trug auf derart lebendige und packende Weise aus seinem Buch „Im Zeichen der Zauberkugel“ vor, dass alle Schülerinnen und Schüler gebannt lauschten. Auch seine Erklärung, wie ein Buch entsteht und seine witzigen Plaudereien aus dem Nähkästchen beeindruckte die Kinder sehr.

Nach der Lesung wurden noch alle mitgebrachten Bücher mit einer persönlichen Widmung des Autors versehen. Es war ein tolles und aufregendes Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler, das sie sicher nicht so schnell vergessen werden.
Die beiden Lesungen wurden durch unseren Förderverein und durch den Friedrich-Bödecker-Kreis Rheinland-Pfalz finanziell gefördert. Hierfür ein herzliches Dankeschön.

Mehr Informationen über die Rübenacher Grundschule siehe hier.

David Janser Grundschule Rübenach – 27.01.2024
Foto Grundschule Rübenach

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelDer älteste Dünger der Welt
Nächster ArtikelRübenacher Winter-Wonderland
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments