Unser Rübenach, Dienstag, 11. Dezember 2018

Seit Jahrzehnten in Vereinen engagiert

1

Manfred Kailing mit der Sportplakette der Stadt Koblenz geehrt

Von RZ Mitarbeiter Peter Karges

Koblenz. Ohne Ehrenamtler wäre das große Sportangebot, das Koblenz auszeichnet, nicht denkbar. Denn kaum ein Verein hätte das Geld, um Vorsitzende und Schatzmeister, Trainer und Betreuer zu bezahlen. Um das unbezahlbare Engagement der Ehrenamtler zu würdigen, verleiht die Stadt Koblenz seit vielen Jahren in unregelmäßigen Abständen die Sportplakette. In eine Feststunde zeichnete Oberbürgermeister David Langner nun Karl-Walter Fußinger und Manfred Kailing mit der Sportplakette der Stadt Koblenz aus.

… Seit mehr als 50 Jahren ist Manfred Kailing für den Fußballverein Rheingold Rübenach 1919 aktiv, zunächst als Torwart, anschließend in der Vereinsarbeit. Viele Jahre betreute Kailing Jugendmannschaften des FV Rübenach und zeitweise auch die Erste Mannschaft. Darüber hinaus war er Staffelleiter im Fußballkreis Koblenz. Seit 1996 lenkt er als Zweiter Vorsitzender und seit 2004 als Erster Vorsitzender die Geschicke des Vereins. In seiner Laudatio erinnerte Georg Dötsch daran, dass unter der Ägide Manfred Kailings zuletzt zwei Großprojekte verwirklicht werden konnten: der Kunstrasenplatz sowie die Mehrgenerationenanlage. Und das nächste Projekt ist bereits in Planung: die Feier zum 100-jährigen Bestehen des Fußballvereins im kommenden Jahr.

Rhein Zeitung – 09.08.2018
Foto Peter Karges

Teilen:

1 Kommentar

  1. Erhard Niemann am

    Diese Sportplakette hat sich „Manfred Kailing“ schon lange – SEHR – VERDIENT !!!

    Auch ich kenne Manfred schon über 50 Jahre als aktiven Sportler.
    Als ich in Rübenach im Malteser Hilfsdienst als Ausbilder – Funker und Ersthelfer tätig war.
    Bei jedem Fussballspiel stellten wir eine kleine Gruppe zusammen, die bei etwaigen Verletztungen „Erste Hilfe“ leistete, und in kalten Jahreszeiten mit Massagen die Knochen aufwärmten.
    Einige Jahre später trafen wir uns auf dem Sportplatz, als ich als Schiedsrichter in Rübenach ein Spiel leitete.
    Er ist „IMMER“ für den FV Rheingold Rübenach da !!!

    Ich wünsche Manfred noch alles GUTE

Hinterlasse einen Kommentar