Der Bibelgarten

0
3244

Im Jahre 2011 wurde mit dem Aufbau des Bibelgartens an der Pfarrkirche St. Mauritius begonnen. Bei der damaligen Pfingsaktion der Pfarrei wurde von Kindern ein erster Baum gepflanzt. In mehreren Arbeitseinsätzen wurde in der Folgezeit auf dem ehemaligen alten Friedhofsgelände so ein Kleinod zu verweilen geschaffen. Nachfolgende Chronologie zeigt den Werdegang des Gartens:

Redaktion unser-ruebenach.de
Foto Herbert Hennes

Vorheriger ArtikelNaherholungsgebiet „Am Mühlenteich“
Nächster ArtikelSicherheitsbaken in der Keltenstraße montiert
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments