Arbeiten am Bibelgarten sind abgeschlossen

0
1301

Kleinod an der Pfarrkirche lädt wieder zum Verweilen ein

Das Team Christa und Willi Thone und Monika Sauer, welches sich um den Bibelgarten kümmert, kann nun mitteilen, dass die Arbeiten soweit abgeschlossen sind. Inzwischen gibt der Bibelgarten ein abgerundetes Bild wieder. Die 4 Felder sind wieder hergestellt, die Wege sind eingefasst, die Bäume und Sträucher sind weg- oder beigeschnitten und langsam kann man ein einmaliges und wunderschönes Kirchengelände erkennen. Treppen, Gitterroste und Straße sind wieder Unkraut frei.

Pünktlich zu Pfingsten hat die Firma Frank Simonis alles beigeschnitten und uns neben dem Grasschnitt auch sehr bei dem Freischnitt und der Entsorgung vom Grünschnitt geholfen. Ebenfalls hilfreich war die Firma Kolle, die uns die Steine für die Einfassung gespendet hat. Beiden Firmen ein herzliches Dankeschön für ihre Hilfe.

Das Grab der Pastöre/Pfarrer ist ebenfalls wieder von uns neubepflanzt worden und die Kapelle freigeschnitten. Für die weiteren Verschönerungsmaßnahmen – die zu einer erhöhten Aufenthaltsqualität führen sollen – sind Pläne gemacht. Wir werden weiter berichten.

Monika Sauer – 04.06.2020
Fotos Herbert Hennes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here