Helfende Hände bei der Aufbereitung des Beachplatzes auf dem Tennisgelände

0
356

Nachdem der April schon mit schönen Tagen vorbeikam, war es an der Zeit, den Beachplatz am Tennisheim für die Saison aufzubereiten.

Sylvia und Dieter Rauser waren mal wieder die einzigen vom Fußballverein, die sich der Aufbereitung des Beachplatzes an den Tennisplätzen annahmen und so war es für sie eine willkommene Hilfe, als sich Norbert Koppers vom TV Rübenach dazugesellte und tatkräftig mithalf.

Mit vereinten Kräften was es somit möglich, den Platz wieder in einen Zustand zu versetzen, dass es für die Beacher ein Vergnügen ist, den Ball über das Netz zu dreschen. Norbert wird in Kürze das Netz aufspannen und die Spielfeldumrandung anbringen.

Im Gegenzug für seine Hilfe wurde Norbert eingeladen, mit seiner Mädchengruppe vom Turnverein Rübenach jeden Sonntagnachmittag kostenlos die Anlage zu benutzen, was er auch gerne angenommen hat. Wieder mal ein Beispiel, wie sich Vereine gegenseitig helfen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen.

Der Beachplatz erlaubt neben dem klassischen Beachvolleyball selbstverständlich auch das Spielen von Footvolley und Beachtennis. Selbst Beachsoccer kann mit wenig Aufwand auf der riesigen Sandfläche gespielt werden. Beachsportler, die die Anlage nutzen möchten, müssen sich in den am Tennisheim ausgehängten Belegungsplan eintragen.

Dieter Rauser FV Rheingold Rübenach – 22.04.2024
Fotos Silvia & Dieter Rauser

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelErfolgreicher Bezirksjungschützentag
Nächster ArtikelWir suchen Dich!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments