Kirchenchor Cäcilia

Organ der Katholischen Pfarrgemeinde St. Mauritius

Der Kirchenchor „Cäcilia“ feierte 2005 sein 300jähriges Bestehen. Er ist damit im Sinne eines Vereins die älteste Interessengemeinschaft in Rübenach.

Im Oktober 2002 wurde er nach einer vorübergehenden Pause wieder zu neuem Leben erweckt. Alfons Peters bis 2011 und Irmgard Israel bis 2013 waren die jeweiligen Chorleiter. Seit Januar 2014 leitet Thomas Oster unsern Chor.

Aufgabe des Kirchenchores ist, Gottesdienste bei besonderen Anlässen entsprechend mit zu gestalten. Der Chor erarbeitet hierfür kontinuierlich ein Repertoire an verschieden sprachigen Messen und kirchenmusikalischen Motetten aus allen Musikepochen bis hin zum Neuen Geistlichen Lied und zu Gospels. Bei der Probenarbeit steht die funktionale Stimmbildung im Vordergrund. Die Sängerinnen und Sänger lernen, dass Singen ein ganzheitlicher körperlicher Vorgang ist, bei dem die Sprache und die Atmung eine zentrale Rolle spielen.

Chorproben finden jeden Freitag um 18.00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Rübenach statt. Wer gerne singt, ist herzlich eingeladen, einmal unverbindlich an einer Probe teilzunehmen.

Neben den Chorproben pflegen wir auch das gesellige Beisammensein. Vor der vierwöchigen Sommerpause wird aus diesem Grund ein Grillfest veranstaltet. Außerdem gibt es einen Jahresausflug und die Cäciliafeier. Zu diesen wie auch anderen außerkirchlichen Anlässen studieren wir gerne volkstümliches Liedgut ein.

„Chorsingen ist reine Lebensfreude!“

1. Vorsitzende
Ulla Doff-Sotta
Rosenbornstraße 28a
56072 Koblenz
Tel. 0261-23449
E-Mail: ulrodoso@t-online.de