Anderbachstraße: Anwohner fordert Gehweg

0
221

Verkehr: Familienvater fürchtet um Sicherheit seiner Kinder

Rübenach. Ein Bürgersteig wäre die Lösung. Der aber fehlt bislang in der Rübenacher Anderbachstraße, sehr zum Ärger des Anwohners Michael Wahrheit. Der RZ-Leser fürchtet um die Sicherheit seiner Kinder, die wegen parkender Fahrzeuge an beiden Seiten des Fahrbahnrandes gezwungen sind, auf der Fahrbahn zur Schule zu gehen. Planungen für einen Bürgersteig gibt es zwar, doch wann diese realisiert werden können, ist unklar, weil die Stadt Koblenz zunächst Grund erwerben muss.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 14.06.2012

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here