Rübenacher Jecken zogen bei „Kaiserwetter“ durch den Ort

0
246

Viele Schaulustige feierten am Straßenrand mit – Umzug war der Höhepunkt der Session 2016

Da waren sich alle einig, der Wettergott muss ein Rübenacher sein. So viele Zuschauer beim Karnevalsumzug hat es schon lange nicht mehr gegeben. Über drei Stunden zog der närrische Lindwurm bei herrlichen Sonnenschein und milden Temperaturen durch den Ort. „Alles Jeck am Brückerbach“ – überall herrschte ausgelassene Stimmung. Impressionen von Zug siehe hier.

Redaktion unser-ruebenach.de 07.02.201
Foto Herbert Hennes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here