Firma Kürsten spendete für Prinzenbewerbung

0
362

Einen symbolischen Scheck über 500,- €, womit die Bewerbung der K.u.K. Rübenach um die Prinzenstellung für die Session 2023 unterstützt werden soll, überreichte Volker Kürsten im Rahmen der 1. Prunksitzung an Sitzungspräsident Goswin Geisen und dem 1.Vorsitzenden Peter Jochum. Herzlichen Dank sagt die K.u.K. ihrem Ehrenordenträger und Elferratsmitglied Volker Kürsten für die großzügige Spende.

K.u.K. Rübenach – 21.01.2019
Foto Peter Klöckner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here