FV Rheingold Rübenach veranstaltet Dorffest zum Jubiläum

0
847

Anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums richtet der FV „Rheingold“ Rübenach unter der Schirmherrschaft der Koblenzer Bürgermeisterin Ulrike Mohrs im Jahr 2019 verschiedene sportliche und festliche Veranstaltungen aus. Ein Höhepunkt ist das am Samstag, 10. August 2019 stattfindende Dorffest auf dem Sportgelände am Mühlenteich. Ziel dieses Festes ist es, die Rübenacher Dorfgemeinschaft zu stärken und die Ortsvereine unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ enger zusammen zu bringen.

Bereits um 11:15 Uhr treffen sich alle Wanderinteressierten am Sportplatz, um auf die „Geführte Wanderung auf dem Rübenacher Jakobsweg“ aufzubrechen. Die Teilnehmer der durch die „BI-Rübenach“ organisierten Wanderung können sich neben interessanten Informationen zum Camino, einer Teilnehmerurkunde auch auf ein Glässchen Rioja-Wein als Wegzerrung freuen. Die Rückkehr der Wandersleut ist pünktlich zur offiziellen Eröffnung des Dorffestes um 14:00 Uhr vorgesehen.

Anschließend findet ein ökumenischer Gottesdienst unter Beteiligung des Kirchenchores auf dem Sportgelände statt. Umrahmt wird der Gottesdienst von Liedbeiträgen der beiden Ortschöre.

Darauf folgend präsentieren sich die teilnehmenden Ortsvereine und bieten spannende Mitmachaktionen, die das vielfältige Angebot der Rübenacher Vereine erlebbar machen sollen. Bei einem Rundlauf können Kinder und Jugendliche ihr Geschick im Lasergewehrschießen, Basketball, Ringen, Ringtennis u.v.m. unter Beweis stellen und einen exklusiven Preis gewinnen. Die Angebote stehen darüber hinaus auch allen Interessierten zum Ausprobieren offen. Für die Kleinsten ist eine Spielstraße eingerichtet, in der es allerhand zu entdecken und erleben gibt. Vorführungen der Vereine, eine Hüpfburg, Kinderschminken, Entenangeln mit tollen Gewinnen und die Gestaltung von eigenen Buttons runden das umfangreiche Angebot für Groß und Klein ab.

Nach Ende der Mitmachaktionen und als offizieller Abschluss erhalten alle erfolgreichen Teilnehmer ihre Preise. Abgerundet wird die Preisübergabe mit einer Einlage der jüngsten K.u.K.-Tanzgruppe „Höppeditzjer“.

Gegen 18:30 Uhr wollen die Verantwortlichen des Fußballvereins schließlich mit allen teilnehmenden Vereinsvertretern, Rübenacher Bürgern und weiteren Interessierten den Tag in geselliger Runde ausklingen lassen und gemeinsam feiern.

Für das leibliche Wohl ist über den ganzen Tag ausreichend gesorgt. Nach dem Gottesdienst (ca. 15:15 Uhr) werden neben Kaffee und Kuchen diverse Speisen und Getränke für jeden Geschmack angeboten. Der Erlös des Dorffestes soll der gesamten Rübenacher Ortsbevölkerung zu Gute kommen und wird daher an gemeinnützige Institutionen des Ortes gespendet.

Stefan Knöll FV Rheingold Rübenach – 19.06.2019

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here