K.u.K. erfreute Senioren in der Eltzerhof Stiftung

0
434

Seit 22 Jahren bereits besucht die K.u.K. Rübenach an Schwerdonnerstag das Eltzerhof Alten- Pflegeheim in Koblenz. Mit den Auftritten der Eigengewächse „Hoppeditzjer“ und „Silberfunken“ half der Verein auch in diesem Jahr wieder, den Bewohnern in der Karnevalszeit ein wenig Freude zu bereiten.

Nach einem kurzen „Warm-up“ der Jüngsten im Foyer erfolgte auch schon der Einmarsch in den Gemeinschaftsraum. Viel Applaus erhielten die beiden Tanzgruppen für ihre Darbietungen und als kleines Dankeschön gab es Süßigkeiten und für die „Kleinen“ und Orden für die „Großen“.

Redaktion unser-ruebenach.de – 22.02.2020
Fotos Herbert Hennes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here