Weihnachten im Schuhkarton

0
712

Rübenacher spendeten 160 Geschenkkartons

In drei Tagen ist es soweit – Weihnachten! Tausende von Kinderaugen werden strahlen. Dabei sind auch Kinder, die das erste Mal in ihrem Leben überhaupt ein Geschenk erhalten. Und dies in Form eines liebevoll und individuell gepackten Schuhkartons. Die Freude darüber hält bei den Kindern sehr lange an.

Auch wenn bei der Rübenacher Annahmestelle von Annette Thiem dieses Jahr alles anders war – Päckchenübergabe ohne Kontakt, Abstand halten und das obligatorische Schwätzchen nur mit Maske -, eines blieb gleich: die große Hilfsbereitschaft, was Gutes für arme Kinder zu tun. Knapp 160 bunte Geschenkekartons sowie Geld- und Sachspenden kamen hier wieder zusammen. Vielen herzlichen Dank dafür.

Aus dem übergeordneten Lahnsteiner Sammelpunkt für die hiesige Region gingen dann rund 630 sagenhafte Schuhkartons auf die Reise. Aus dem gesamten deutschsprachigen Jahr waren es nahezu 400.000 Geschenkpakete.

Annette & Mathias Thiem Rübenach –  22.12.2020
Foto Mathias Thiem

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here