Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr 2025 haben begonnen

0
788

Am Mittwoch 08. März fand das erste Vorbereitungstreffen interessierter Bürgerinnen und Bürger für das 1250jährige Ortsjubiläum von Rübenach im Jahr 2025 statt.

Dabei wurde sich unter der Leitung von Ortsvorsteher Thomas Roos über grundsätzliche Fragen der Gestaltung des Jubiläumsjahres ausgetauscht und auch erste Ideen gesammelt. Die Anwesenden waren sich dabei einig, dass zum einen die Rübenacher Vereine und Einrichtungen über das Jahr verteilt verschiedene Aktivitäten anbieten können, die dann auch entsprechend als Veranstaltung dem Festjahr zugeordnet werden. Dabei soll den jeweils Ausrichtenden auch freie Hand in der Umsetzung und Gestaltung gegeben sein. Gleichzeitig soll aber auch neben einem Festkommers ein gemeinsames Dorffest als Höhepunkt des Jahres veranstaltet werden. Abschließend stellte Herbert Hennes zum Stand der Dinge die Gestaltung der ebenso in dem Jahr erscheinenden neuen Ortschronik vor.

Zu einem nächsten Vorbereitungstreffen wird erneut öffentlich eingeladen, jeder und jede Interessierte ist dabei herzlich willkommen.

Thomas Roos Ortsvorsteher Rübenach – 13.03.2023
Foto Herbert Hennes

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelMärzensonne – kurze Wonne
Nächster ArtikelNeues Büro der Ortsverwaltung nimmt langsam Gestalt an
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments