Neue Bepflanzung für Baumbeet in der Keltenstraße

0
343

Patenschaft für eine Baumscheibe übernommen

Nachdem im Spätherbst in der Keltenstraße eine Baumscheibe neu mit einer Ulme bepflanzt wurde, weil die alte Linde entfernt werden musste, bekam die Baumscheibe nun auch noch eine neue Unterpflanzung. Eine Anliegerin hatte bei der Stadt nachgefragt, ob das Baumbeet denn nicht eine hübsche Ausstattung mit blühendem Flor erhalten könne und sich bereit erklärt, eine Patenschaft für das Beet zu übernehmen.

Die Stadt Koblenz, vertreten durch das Amt für Grünflächen, nahm dieses Angebot gern an und zeigte sich sehr großzügig. Sie lieferte über 100 Jungpflanzen, die die Gärtnerei teils selbst angezogen oder zugekauft hat. Das frisch gepflanzte Sortiment bietet Blühpflanzen, die insektenfreundlich und überwiegend heimisch sind. Von April bis September können Passanten und Spaziergänger in der nahen Zukunft hoffentlich auf diese Weise schönen Blütenflor entdecken. So wird auch Rübenach wieder ein kleines Stückchen schöner!

Jutta Bous Rübenach – 30.04.2024
Fotos Jutta Bous

Anmek. Redaktion unser-ruebenach.de: Eine überaus lobenswerte Aktion. Vielleicht motiviert es weitere Anwohner ein wenig „Beetpflege“ in Kooperation mit der Stadt Koblenz in Rübenach zu übernehmen!

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelGemeindeverwaltung Ortsbezirk Rübenach/Büro Ortsvorsteher
Nächster ArtikelSchule, VHS
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments