Handarbeits- und Bastelgruppe

0
400

logo_handarbeitsgruppe_350Organ der Katholischen Pfarrgemeinde St. Mauritius

Unter dem Motto „Aus Liebe zum Nächsten“ wurde im Januar 1977 die „Handarbeitsgruppe St. Mauritius Rübenach“, gegründet. In dieser Gruppe – eine Vorläuferin der heutigen Handarbeits- und Bastelgruppe – waren anfangs 27 Personen unter der Leitung von Leonilla Schmitz für karitative Zwecke aktiv. Schon am 1. Mai des Gründungsjahres konnte eine Wohltätigkeitstombola in der Schützenhalle mit Produkten aus eigener Hände Arbeit durchgeführt werden. Die Gruppe war über 33 Jahre erfolgreich tätig. Höhepunkt der ehrenamtlichen Tätigkeit war der jährliche Adventsbasar im St. Anna Heim. Die Erlöse wurden stets an Bedürftige innerhalb und außerhalb der Gemeinde Rübenach weitergeleitet.

Im Februar 2010 löste sich die Handarbeitsgruppe im Rahmen einer würdigen Abschlussfeier kurzzeitig auf. Niemand wollte oder konnte die Leitungsfunktion von Leonilla Schmitz übernehmen. Doch bereits zwei Monate später startete mit einen neuen Konzept die neue „Handarbeits- und Bastelgruppe St. Mauritius Rübenach“. Herkömmliches wurde mit vielen neuen Ideen verbunden, die Tradition der Adventsbasare wurde fortgeführt.

Die Gruppe stand anfangs unter der Leitung von Annemarie Koch, seit Frühjahr 2012 ist Helene Hüskens innerhalb eines Teams leitend tätig.

Einmal im Monat (in den Wochen vor dem Basar auch öfters) treffen sich die Mitglieder im St. Anna Heim zum basteln, häkeln und stricken. Hier wird der Grundstein für den jährlichen Adventsbasar im November gelegt.

Wer Spaß und Interesse an Hand- oder Bastelarbeiten zum Wohle sozialer Zwecke hat kann sich melden bei:

Helene Hüskens
Von-Eltz-Straße 15
56072 Koblenz
Tel. 0261-280148

oder

Irmgard Zerwas
Keltenstraße 26
56072 Koblenz
Tel. 0261-280343
E-Mail: irmgard.zerwas@t-online.de