Eine Ära geht zu Ende

0
292

Im Rahmen des diesjährigen Vereinstages des Männerchores 1854 Rübenach am 20. Februar 2010 wurde nach der Ehrung der verstorbenen Mitglieder des Jahres 2009 und der Mitgestaltung des Gottesdienstes in der Pfarrkirche St.Mauritius in Rübenach im Vereinslokal „Hotel Schweitzer“ traditionell das neue Vereinsjahr eingeläutet.

Der 1. Vorsitzende Jürgen Schlembach begrüßte alle anwesenden Mitglieder und ging nach einer musikalischen Begrüßung durch den Chor  näher auf die Beendigung der Chorleitertätigkeit von Herrn Chordirektor Werner Lohner beim Männerchor 1854 Rübenach ein. Eine fruchtbare und erfolgreiche Ära geht nach 35 Jahren zu Ende.

Die Ehrenvorsitzenden Theo Elben und Theo Alsbach ließen die 35 Jahre dauernde Zusammenarbeit mit Herrn Lohner noch einmal Revue passieren. Besonderst hervorzuheben sind die errungenen Erfolge in der gemeinsamen Zeit. So hat der Männerchor 1854 Rübenach insgesamt fünfmal den Titel „Meisterchor des Sängerbundes Rheinland-Pfalz“ unter der Leitung von Herrn Lohner errungen. Viele Konzerte mit namhaften Solisten wurden auf beeindruckende Weise präsentiert und haben den Chor über die Grenzen von Koblenz hinaus bekannt gemacht.

Jürgen Schlembach bedankte sich nochmals für die lange und sehr gute Zusammenarbeit bei Herrn Lohner und überreichte dem scheidenden Chorleiter ein besonderes Präsent als Dankeschön. Mit lang anhaltenden Applaus wurde er verabschiedet.

Nach dem folgenden gemeinsamen Abendessen wurde noch lange zusammen gefeiert (die Tombola trug ihren Teil dazu bei) und über die gemeinsame Zeit mit Herrn Lohner gesprochen.

Alex Reckenthäler Männerchor 1854 – 28.02.2010
Foto Alex Reckenthäler

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here