„Dreck-Weg-Tag“ 2010

0
241

Rübenacher Bürger packten mit an

Am Samstag, 13. März fand der alljährliche Dreck-Weg-Tag der Stadt Koblenz statt. Zahlreiche Helfer der Bürgerinitiative Lebenswertes Rübenach e.V. , des Vereins Mitein-ander Leben e.V. sowie der Freiwilligen Feuerwehr Rübenach machten sich am Morgen auf, um wilde Müllablagerungen sowie achtlos weggeworfenen Unrat aus der Rübenacher Gemarkung zu entfernen. Zusätzlich hatten sich drei Privatpersonen bereit erklärt mitzumachen.

 

Insgesamt wurden bis mittags eine LKW-Ladung voll Müll eingesammelt, u. a. wurden Autoreifen, Elektrogeräte, Schadstoffe und jede Menge Hausmüll zusammengetragen. Die Bürgermeisterin der Stadt Koblenz, Frau Hammes-Rosenstein und der Werkleiter des Koblenzer Entsorgungsbetriebs, Edgar Mannheim besuchten die fleißigen Helfer in Rübenach. Alle Beteiligten haben ihren Beitrag geleistet, um das Erscheinungsbild von Rübenach zu verbessern.

Für die kommenden Jahre wäre es wünschenswert, dass sich noch mehr Ortsvereine beim Umwelttag beteiligen würden, so wäre es möglich noch viel mehr Müll einzusammeln, davon liegt leider immer noch zu viel in der Gemarkung.

Udo Güttner Freiw. Feuerwehr Rübenach – 15.03.2010
Fotos Udo Güttner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here