Martinself – Rübenach auf Draisinen im Aartal unterwegs …

0
820

Bei der 4. legendären 2-tägigen Survival-Tour der Martinself-Rübenach wurde u. a. auch am 20.08.2011 eine ausgiebige Fahrt mit den Draisinen durch das Aartal gemacht. Zuvor gab´s ein ausgiebiges Frühstück im neu gestalteten Park von Diez. Später ging es dann Hotel in Berghausen mit dem entspr. Präpariertem Bollerwagen per Pedes zum Bartholäusmarkt nach Katzenelnbogen, wo bis spät in die Nacht „Beat-Kicks“ die 2.000 Besucher in Wallung brachte. Abschließend ging es dann am 21.08.2011 nach Limburg zur sehr aufschlussreichen Altstadtführung, so dass ein absolut rundes und tolles Programm für viel Kurzweile und Gaudi bei allen Teilnehmern sorgte.

Joe Christ Martinself Rübenach – 30.08.11
Fotos Joe Christ

 

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelKirchenchor veranstaltete Ausflug nach Köln
Nächster ArtikelRübenacher Wehr feiert Jubiläum
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments