Rübenacher Pilger sind bei der Echternacher Springprozession dabei

0
257

Koblenz-Rübenach. 37 Pilger aus der Pfarrei St. Mauritius machten sich auf den Weg, um an der Springprozession in Echternach (Luxemburg) teilzunehmen. Sie zollten dem heiligen Willibrord, Gründer des Klosters Echternach, ihre Ehre. In Fünferreihen, jeweils an den Händen verbunden mit einem weißen Tuch, sprangen sie einmal seitlich nach links und einmal seitlich nach rechts. Damit sie immer schön im Takt springen konnten, spielte die vorausgehende Musikkapelle stets die gleiche Polkamelodie.

Rhein Zeitung 09.06.2012
Foto Kath. Pfarrgemeinde St. Mauritius

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here