Für seine Maria wechselte er vom Schiff zur Bahn

0
195

Jubiläum: Eheleute Wolff feiern Eiserne Hochzeit

Rübenach. Dieses Fest ist nur wenigen vergönnt. Maria (87) und Jakob (89) Wolff aus Rübenach feiern morgen Eiserne Hochzeit. Als Rübenacher kannten sie sich schon seit dem Kindesalter. Richtig gefunkt hat es, nachdem Jakob sie nach der Rückkehr aus englischer Kriegsgefangenschaft im Oktober 1945 auf der Straße wiedergesehen hat. „Ich ließ den Nachbarn, mit dem ich sprach, einfach stehen und winkte ihr hinterher.“ 1947 wurde dann geheiratet. „Das waren damals schlechte Zeiten“, erinnert sich Maria Wolff. „Wir sind durch Höhen und Tiefen gegangen, aber wir waren zufrieden.“

Maria und Jakob Wolff sind seit 65 Jahren verheiratet. Foto: Winfried Scholz

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung  – 06.06.2012

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here