Mit Sportplakette ausgezeichnet

0
280

Feier: Stadt ehrt Marion Pangsy, Georg Dötsch und Turngau Rhein-Mosel

Koblenz. Mit der Sportplakette der Stadt Koblenz sind Marion Pangsy vom ASV Eiche Metternich, Georg Dötsch vom FV Rheingold Rübenach und der Turngau Rhein-Mosel von Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig bei einer Feierstunde in der Sportschule Oberwerth ausgezeichnet worden. Der Wert der Auszeichnung lasse sich daran erkennen, erklärte der OB, dass sie seit 1973 nur 111-mal verliehen wurde und das „in einer Stadt mit 150 Sportvereinen, wo hinsichtlich sportlicher Höchstleistungen, aber auch ehrenamtlicher funktionaler Tätigkeit viel passiert.“

… Ebenso zahlreich sind die Ehrenämter von Georg Dötsch (83) beim Fußballsport. Bereits als 16-Jähriger wurde er in den Vorstand des FV Rheingold Rübenach berufen, in dem er von 1949 bis 1977 Geschäftsführer und anschließend bis 1996 Vorsitzender war. Dötsch übernahm auch über Jahrzehnte Ehrenämter beim Fußballverband und beim Sportbund Rheinland, deren Präsidenten Walter Desch und Fred Pretz unter den zahlreichen Ehrengästen waren. Dötsch bedankte sich bei seiner Frau Irmchen für deren Verständnis für sein Engagement in Sport und Kommunalpolitik.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 15.05.2014

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here