5. Rübenacher Hobby-Kunstausstellung stieß auf reges Interesse

0
920

15 Hobbykünstler und Aussteller präsentierten am 1. Adventssonntag im Evang. Gemeindezentrum inzwischen zum 5. Male ihre Werke der Öffentlichkeit. Dabei reichte die Palette von der Malerei in Öl, Acryl oder Aquarell, über Steinbildnerfiguren, Holzschnitzereien, Glasarbeiten, einer Fotoausstellung über Rübenach bis hin zur „Teddybären-Werkstatt“, alles in Handarbeit selbst hergestellt. Unter den Ausstellern befanden sich auch erstmals ausländische Mitbürger aus unserem Stadtteil.

Viel zu bereden und zu erfahren gab es im Verlauf der Ausstellung an den jeweiligen Ständen. Das Interesse an den Ausstellungsstücken war sehr groß. Insgesamt waren die Besucher durchweg beeindruckt von dem was die Rübenacher Hobbykünstler wieder zustande gebracht haben.

Redaktion unser-ruebenach.de – 30.11.2015
Fotos Herbert Hennes

>>Ausstellungen / Hobbykünstler<<

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelJulia Klöckner liest vor: Rübenacher Kinder lauschen CDU-Politikerin
Nächster ArtikelAachener Straße: Täglich 12 000 Fahrzeuge
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments