Aachener Straße: Täglich 12 000 Fahrzeuge

0
211

Verkehr: Klage gegen die Stadt – Rübenacher Anwohner sieht sich durch Gutachten bestätigt

Rübenach. Neue Etappe im Streit um den Verkehrslärm im Stadtteil Rübenach: Laut einem schalltechnischen Gutachten passieren zu Spitzenzeiten mehr als 12 000 Fahrzeuge täglich die Aachener Straße. Anwohner Rüdiger Neitzel, der wegen der Lärmbelastungen gegen die Stadt Koblenz klagt, sieht sich damit bestätigt. Nötig geworden war die Expertise, weil die Stadt den vor dem Verwaltungsgericht geschlossenen Vergleich, eine Tempo-30-Zone einzurichten, widerrufen hatte (die RZ berichtete). Jetzt wird das Verfahren unter Einbeziehung des Gutachtens fortgesetzt.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 01.12.2015

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here