K.u.K. Ehrenorden für Gabi Geisen und Trudel Kreuser

0
931

Im Rahmen der zweiten Prunksitzung der K.u.K. Rübenach erhielten Gabi Geisen und Trudel Kreuser den Ehrenorden der K. u. K.. Vereinsvorsitzender Peter Jochum dankte damit der beiden für ihr jahrelanges Engagement um die Pflege des rheinischen Brauchtums hier vor Ort. Den Eigengewächsorden der AKK bekamen Marc Stawowy und Martin Wagner.

Redaktion unser-ruebenach.de – 29.01.2019
Foto Peter Klöckner

0 0 votes
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelK.u.K. begeistere Publikum im Doppelpack
Nächster ArtikelDanke Gossi!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments