Rübenacher B-Juniorinnen gewinnen Rheinlandmeisterschaft

0
117

Historischer Erfolg – Finalsieg bei der Futsal-Meisterschaft gegen den SC Bad Neuenahr

Mit einem 1:0 Final-Erfolg gegen den designierten Bundesliga-Aufsteiger von SC Bad Neuenahr – das entscheidende Tor erzielte Rübenachs Nele Nick – haben sich die B-Juniorinnen des FV „Rheingold“ den Titel des Futsal-Rheinlandmeisters gesichert. Dabei blieb die Mannschaft um das Trainerteam von Thomas Beeck und Hilke Mohrs während des gesamten Turnieres (am 09.02.2019 in Niederzissen) ohne Gegentor, sicherte sich Platz 1 in der Vorrunde und schaltete im Halbfinale sogar den Bundesligisten vom SV Rengsdorf (mit 1:0 / Torschütze: Alketa Rizani) aus. Damit hat sich das FVR-Nachwuchsteam für die Regionalmeisterschaft qualifiziert, die am 23.02.2019 ausgespielt wird. Leistungsorientierte Fußballerinnen bleiben beim Rübenacher Fußballverein – insbesondere für die neue Regionalliga-Saison 2019/2020 – herzlich willkommen. Weitere Informationen unter www.fvruebenach.de.

FV Rübenach: Marie Schliecker, Katharina Weber, Chiara Freitag, Lea Schwamm, Lisa Proske, Amina Benabdallah, Nele Nick, Luise Dennert, Jule Haas, Alketa Rizani, Silja Castenholz, Vivien Litz

Hilke Mohrs FV Rheingold Rübenach

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here