Illegale Baumfällung aufgeklärt

1
1145
Gefällte Eibe vom 4.-5.07.2020

Die illegale Baumfällaktion (Sachbeschädigung an einer Eibe) in der Nacht vom 04. – 05.07.2020 in der Kruppstraße (siehe Beitrag vom 6. Juli) ist aufgeklärt. Nach 5-monatigen Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft konnten die Verantwortlichen ermittelt werden und sind jetzt namentlich bekannt. Den Verantwortlichen wurden Auflagen auferlegt. Eine Privatklage wird geprüft.

Volker Schmitz Rübenach – 17.12.2020
Foto Volker Schmitz

1 KOMMENTAR

  1. Hallo Herr Willwersch
    Das ist sehr nett.Da mir hier 3 Schreiben der Staatsanwaltschaft mit den Namen der Verantwortlichen Herren vorliegen handelt es sich nicht um Vermutungen.Ich habe es hier schwarz auf weiß.Wir wissen ganz genau wer es war und warum der Baum weichen musste.Der Grund war das die neuen großen modernen Mähdrescher und Traktoren der Herren die Stelle bei der Ernte besser passieren können.So wird das halt gehandhabt.Blumenwiesen werden illegel gemulcht,frisch gepflanzte Bäume rausgerissen oder gestohlen.Dumm ist nur wenn man dabei gesehen wird.Ob das rechtlich in Ordnung ist oder die Namen der Betroffenen hier veröffentlicht würden weiß ich nicht genau aber ich glaube nicht.Gerne können Sie mich aber auf eine Tasse Kaffee besuchen.

    Allen Rübenachern schöne Feiertage und ein friedliches neues Jahr:-)
    Volker Schmitz

    Anmerk. Redaktion unser-ruebenach.de: Namen würden nicht veröffentlicht!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here