Rübenacher kritisieren geänderten Busplan

0
497

Koveb fährt aus dem Koblenzer Stadtteil nur noch stündlich statt alle 30 Minuten in Richtung Koblenzer Innenstadt

„Nahverkehr neu erleben“ – unter diesem Schlagwort haben die Koblenzer Verkehrsbetriebe (Koveb) den Fahrplanwechsel im Dezember vergangenen Jahres angekündigt. Bessere Verbindungen und günstigere Preise will das Verkehrsunternehmen den Koblenzer bieten. In Rübenach quittieren nicht wenige Bürger dieses Versprechen mit einem Kopfschütteln. Fuhr nämlich vor dem Fahrplanwechsel die Linie 20 der Koveb werktags jede halbe Stunde von Rübenach über Metternich, Moselweiß zum Koblenzer Hauptbahnhof, so geschieht dies nunmehr nur jede Stunde.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 10.02.2021

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here