Buslinie 27 mehr frequentieren

0
740

Leserbrief von Rudolf Kowalski Rübenach

Die Koveb Bus-Linie 27 fährt von Rübenach, Grabenstraße über Globus-Bubenheim bis zum Aluminium-Werk in Kesselheim. Der Versuch mit dieser neuen Linie soll für ein Jahr gelten. Leider wird sie nur sehr wenig in Anspruch genommen. Fast vier Monate sind schon vergangen, ohne dass eine entsprechende Frequentierung stattfindet.

Seit den späten Siebzigern wünschen sich nicht wenige Rübenacher eine Buslinie, die von hier direkt zum Industriegebiet fährt, ohne lästige, zeitintensive Umwege über den Hbf-Busbahnhof oder übers Löhr-Center. Nun gibt es endlich, nach vierzig Jahren, eine solche lang herbei gesehnte Busverbindung, die auch noch das Einkaufen im Globus-Bubenheim ohne eigenen PKW ermöglicht… wir sollten dieses Angebot nutzen.

Wenn wir es nicht oder zu wenig tun, könnte diese Linie über kurz oder lang wieder verschwinden – zurück in die „Steinzeit“ sozusagen. Und dann kämen wir uns wieder einmal mehr abgehängt vor. Es liegt also an uns.

Rübenach – 07.03.2021

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here