Da steht er wieder …

1
671

… und wartet vergebens auf Kirmesbesucher am kommenden Wochenende. Dank der K.u.K. und Unterstützung der Freiw. Feuerwehr, wurde der Kirmesbaum 2021 am Samstagnachmittag mit Hilfe eines Kranwagen auf dem Schulhofparkplatz aufgestellt. Auch wenn sich so gut wie keine Besucher unter ihm scharen werden, die Möck als äußeres Zeichen grüßt ungeachtet dessen alle Kirmesfans.

Redaktion unser-ruebenach.de – 19.09.2021
Fotos Herbert Hennes

Vorheriger ArtikelFrühzeitige Warnung der Bevölkerung sicherstellen
Nächster ArtikelLese- und Entspannungs-AG

1 KOMMENTAR

  1. Es ist bedauerlich das die Kirmes wieder nicht stattfindet.
    Nicht unbedingt wegen mir/uns , ich denke vor allen Dingen an die jüngsten die wegen corona um ihr Vergnügen gebracht werden.
    Warum geht eine karnevalistische Veranstaltung auf dem münzplatz am 11.11. ?
    Ich denke die Einhaltung der 2 G Regel ist bei einer Kirmes schwieriger einzuhalten und mit mehr Aufwand verbunden, es wäre, bei entsprechender Unterstützung durch die Stadt Koblenz unter Einbeziehung des Ordnungsamtes vielleicht möglich gewesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here