Schutz vor Starkregen: Neuer Durchlass am Brückerbach

0
414

Die Kosten betragen Stand jetzt 200 000 Euro, werden aber wohl noch ansteigen

Der Durchlass des Brückerbachs in Rübenach wird erneuert im Bereich der Straßenkreuzung Wolkener Straße/Grabenstraße. Das hat der Koblenzer Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Die Kosten sind bei rund 200 000 Euro angesetzt, werden aber wohl noch steigen. Der Durchlass ist 1969 erbaut worden und weist einige Schäden auf. Besonders bei Starkregenereignissen soll das Wasser künftig besser abfließen können. (siehe auch Beitrag vom 01.07.2022)

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 06.07.2022

 

Vorheriger ArtikelFrauenchor Quodlibet präsentiert sich mit neuer Website
Nächster ArtikelStadtteil ist nicht überall im gepflegten Zustand
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments