Wie der Friedhof umgestaltet werden kann

0
237

Eigenbetrieb Grünflächen und Bestattungswesen stellt im Rübenacher Ortsbeirat das neue Konzept vor

… Zur Neustrukturierung des Rübenacher Friedhofs gehört, dass auf gewissen Feldern zukünftig keine Neubestattungen mehr zugelassen werden. Allen voran zählt dazu Feld eins, das sich oberhalb der Kirche am östlichen Rand des Friedhofs befindet. Langfristig soll dieser Bereich stillgelegt werden, wobei er weiterhin zum Friedhof gehören soll.

Aber auch andere Bereiche des Friedhofs sollen neu strukturiert werden. So das Feld vier, dass den Friedhof zur dahinter verlaufenden Autobahn abgegrenzt. Auch dort ist geplant, keine neuen Nutzungsrechte mehr zu vergeben. Dafür sollen im rückwärtigen Bereich weitere Pflanzungen vorgenommen werden, die unter anderem auch dem Lärmschutz gegenüber der Autobahn dienen.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 17.01.2023

Vorheriger ArtikelVerkehrsaufkommen in Rübenach – Dezember 2022
Nächster ArtikelAbfuhr der Weihnachtsbäume
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments