Karnevalsumzug 2024 in Rübenach findet statt!

0
1431

Diese Nachricht wird sich wohl schnell verbreiten und die Herzen aller die den Rübenacher Karneval lieben höher schlagen lassen.

Lange Zeit stand nach der Corona Pause und der Auflösung des Möhnenclubs „Fidele Möhnen“ (bisher ausrichtender Verein) eine Weiterführung des Karnevalsumzuges in Rübenach in den Sternen. Beim „Runden Tisch“ Gespräch im Mai d. J. war man sich unter den Vereinen zwar einig, dass er wieder stattfinden sollte, aber die Organisation wie auch deren Finanzierung blieb ungeklärt. Nach zwischenzeitigen Gesprächen unter den Vereinen K.u.K. und TV Rübenach, ließ sich jedoch aufgrund der Vereinssatzung des TVR, ein gemeinsames Durchführen (Umzug und Party) nicht realisieren.

In der außerordentlichen Mitgliederversammlung der K.u.K. am Donnerstag, 14. September stellte der Vorstand dann ein Konzept vor, wie der Verein die Ausrichtung des Karnevalsumzuges in Eigenregie durchführen könnte.
Kostenschwerpunkte sind in erster Linie die Musikkapellen. Erfreulicherweise können diese laut Vorstand zum Großteil durch Sponsoren abgedeckt werden. Weitere Kosten für Genehmigungen, Versicherung, etc. seien überschaubar, beziehungsweise durch den Verein hinsichtlich der rheinischen Brauchtumspflege Karneval abgesichert. Über weitere Punkte wie u. a. Straßenabsicherung, Security, … wurden bereits erste Erkenntnisse eingeholt.

Dies waren nur einige von etlichen weitern Punkten, die im Kreis der Mitglieder diskutiert und abgewogen wurden. Letztlich war man jedoch aufgrund des Konzeptes einstimmig dafür, dass der Verein die Organisation übernehmen soll und der Karnevalsumzug 2024 somit stattfinden kann!

In den kommenden Wochen müssen die Weichen für Umzug und einer anschließenden Karnevalsfete entsprechend gestellt werden. Nähere Informationen und Details hierzu werden folgen.

Die Kirmes vor der Brust, St. Martin im Blickfeld, geht es im Anschluss bei der K.u.K. gleich nahtlos mit den Terminen und den Vorbereitungen in die heiße Phase der Karnevalssession 2024 weiter, denn Rosenmontag ist bereits am 12. Februar!

Über mangelnde Arbeit im Verein dürften sich die Mitglieder also nicht beklagen. Dies sei hier nur am Rande bemerkt… In Rübenach können wir uns jedenfalls darüber freuen, dass der Straßenkarneval im Ort weiter Bestand haben wird. Erinnerungen an den letzten Karnevalsumzug in Rübenach siehe hier.

Redaktion unser-ruebenach.de – 16.09.2023

4 1 vote
Artikel Bewertung
Vorheriger ArtikelPolizei ermittelt wegen Einsatz in Rübenach
Nächster ArtikelRübenach feiert seine Kirmes
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments