Aktion „Dreck-Weg-Tag“ in Rübenach

0
290

Am Samstag war es wieder soweit. Rübenacher Vereine und der Ortsbeirat mit unserem Ortsvorsteher trafen sich für den Osterputz rund um Rübenach. Die Stadt Koblenz stellte ein Fahrzeug  für den anfallenden  Müll bereit. Der Bereich der Säuberungsaktion gestaltet sich von der Gemarkungsgrenze Bassenheim bis hinunter zum Schießerweg Richtung Bubenheim.

Fassungslosigkeit  und Erschrecken über die Gedankenlosigkeit von Menschen die ihren Müll einfach in der Natur entsorgen, war die Diskussion unter den Teilnehmern. Bergeweise Flaschen und Plastiktüten sind eingesammelt  worden. Staubsauger, Durchlauferhitzter, Reifen für jegliche Fahrzeuge, komplette Wohnungssanierungen sind gefunden worden. Wie die Bilder beweisen, sind sogar Inhaber von Lebensmittelgeschäften  bereit, ohne schlechtes Gewissen, ihre Ware, die nach Verfallsdatum abgelaufen ist,  einfach in der Natur zu entsorgen.

In Koblenz ist es gewährleistet, das die Entsorgung von Sperrmüll, Bildschirmen, Kühlschränken etc. kostenlos ist. In den umliegenden Kreisen nicht. Die Frage stellt sich, woher kommen die gewissenlose Umweltsünder. Ist es ein Einfaches den  Müll auf dem Weg zur Arbeit zu entsorgen? Auch im nächsten Jahr findet diese Aktion wieder statt, und jeder Rübenacher Bürger kann daran teilnehmen.

Karl-Heinz Rück – 12.03.2005
Fotos Karl-Heinz Rück

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here