“Kinderdinner” mit “Küchenschlacht”

0
208

KaJu Veranstaltung im St. Anna Heim.

„An die Töpfe, fertig, los!“ Unter dieses Motto könnte man die November-Ausgabe des „Perfekten Kinderdinners“, das gestern Abend im Pfarrheim St. Anna stattfand, stellen. 30 Kinder und 10 Betreuer schnibbelten, bruzelten und kochten gemeinsam ein leckeres Dreigangmenü. Da wurde  aus dem „Kinderdinner“ schnell eine, im wahrsten Sinne des Wortes, „Küchenschlacht“, bei der so manches Ei und so manche Zwiebel auf der Strecke blieben. Zur Vorspeise gab es eine leckere, selbstgemachte Tomatensuppe mit Croutons. Im Hauptgang wurde Geschnetzeltes mit selbstgemachten Spätzlen gereicht und als Nachtisch lockte ein Apfel-Tiramisu.

Um 18.00 Uhr begann die Aktion. Tomaten mussten gewürfelt, das Fleisch geschnitten und der Spätzleteig geschlagen werden. Das große Highlight war der Kampf mit den Zwiebeln, der zu manch tränendem Auge führte. Aber das leckere Essen entschädigte für diese Strapatzen. In diesem Jahr gab es das Kinderdinner zum ersten Mal auch mit gemeinsamer Übernachtung. Nachdem noch ein paar Filme gezeigt wurden, schliefen die jungen Lafers dann ein.

Nach einem Frühstück am nächsten Morgen ging ein Wochenende mit vielen Eindrücken und Erlebnissen zu Ende – eine Wiederholung wird es 2012 mit Sicherheit geben!

Stefan Israel KaJu Rübenach/Bubenheim – 22.11.2011
Fotos Stefan Israel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here