Sternsinger in Rübenach unterwegs

0
262

Am vergangenen Wochenende fand in unserer Pfarrei die jährliche Sternsingeraktion statt. Obwohl sich zunächst weniger als 10 Kinder angemeldet hatten, kamen am Freitag dann doch 24 Kinder und 11 Betreuer ins Mauritiusstübchen. Dort wurden die Kinder eingekleidet und die Wege besprochen. Nach einer kleinen Aussendungsfeier in der Kirche, geleitet von Herrn Diakon Hammes, zogen die Kinder durch die Rübenacher Straßen, um den Segen in die Haushalte zu bringen.

Dabei hatten die Familien ein „Vorrecht“, die sich zuvor in Listen eingetragen hatten. Am Samstag machten sich ab 9.30 Uhr noch einmal 14 Kinder „auf den Weg“. Sie hatten leider kein Glück mit dem Wetter und trafen mittags nass, kalt und hungrig bei ihren Gastfamilien zum Essen ein. Unermüdlich ging es nach dem Essen in den „Endspurt“, um gegen 16.00 Uhr noch die letzten Familien zu erreichen. Anschließend durften sich alle Kinder aus der riesigen Auswahl an Süßigkeiten im Mauritiusstübchen bedienen.

10 müde Königinnen und Könige nahmen abends am Gottesdienst teil, wo Pastor Lucas und die Gemeinde ihnen für ihren Einsatz dankte.

Die Aktion in Zahlen:

– Insgesamt nahmen 26 Kinder teil
– die „Königinnen und Könige“ waren zwischen 5 und 12 Jahren alt
– 11 Betreuer (KaJu und Eltern) begleiteten die Kinder
– in 4 Gastfamilien wurde am Samstag gekocht und gemeinsam gegessen
– 185 Haushalte standen auf der Liste, viele weitere wurden besucht
– 3 Kartons mit Süßigkeiten blieben übrig und wurden zur Koblenzer Tafel gebracht
– ca. 3000,- € wurden für Kinder auf den Philippinen gesammelt

Claudia Urmetzer Kath. Pfarrgemeinde St. Mauritius – 07.01.2015

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here