Umbau des Rübenacher Sportplatzes hat begonnen

0
238

Am Montag, dem 13.04.2015 haben die Arbeiten beim Fußballverein „Rheingold“ zur Umwandlung des Tennenplatzes in einen Kunstrasen in Rübenach begonnen.

Für die avisierte Bauphase von drei Monaten wurde der Spiel- und Trainingsbetrieb der knapp 20 Vereinsmannschaften auf das Ausweichgelände nach Koblenz-Lützel, Schartwiesenweg verlagert. Zum Start in die Vorbereitungsphase der neuen Saison 2015/2016 steht dem, mit ca. 850 Mitgliedern großen Verein dann eine moderne Sportanlage ab Juli 2015 zur Verfügung. In diesem Zusammenhang freut sich der FV „Rheingold“ über alle weiblichen und männlichen Fußballspieler, die sich dem Verein unter diesen optimalen Rahmenbedingungen – mittelfristig ist auch der Umbau des angrenzenden Kleinspielfeldes in eine Multifunktionsanlage vorgesehen – anschließen wollen.

Jürgen Mohrs FV Rübenach – 17.04.2015

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here