Rübenacher Fußballerinnen sind Bezirksmeister

0
76

Die C-Mädchen des FV Rübenach können vorzeitig die Meisterschaft im Bezirk Mitte feiern. Mit einem 5:0 gegen Bendorf fuhren die Fußballerinnen des FV Rübenach die drei Punkte ein, die zur Sicherung von Platz eins noch benötigt wurden. „Das letzte Saisonspiel werden wir aber auch seriös und kämpferisch angehen. Das wollen wir gewinnen. Dann haben – bei einem Unentschieden – unsere Mädels alle Spiele gewonnen.“ freuen sich die Trainer Martin Monjour, Sascha und Niclas Möbius.

Damit wiederholen die Fußballerinnen aus Rübenach den Vorjahreserfolg. Auch da konnten die Rübenacher die Meisterschaft im Bezirk Mitte erreichen. Im Juni geht es zur Rheinland-Meisterschaft. „Da streben wir den Titel an. Bei diesem Turnier hat aber auch die Tagesform einen gewissen Einfluss“, so die Trainer.

Auch in der kommenden Saison wollen die Rübenacher C-Mädchen weiterhin erfolgreich Fußball spielen. Es ist geplant, zwei C-Mannschaften zu melden. Alle interessierten Mädchen (Jahrgänge 2005 und 2006) sind herzlich willkommen. Da der FV Rübenach für alle Mädchen-Altersklassen Fußball anbietet, freuen sich die Trainerinnen und Trainer im Verein über alle fußballinteressierten Mädels. Mehr Informationen über den Verein siehe unter: www.fvruebenach.de

Martin Monjour FV Rheingold Rübenach – 13.05.2019

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here