Rübenach begrüßt Verkehrsteilnehmer jetzt aus allen Richtungen

0
154

Drei neue Schilder an Ortseingängen aufgestellt

Alemannenstraße, Einfahrt von Mülheim, Kilianstraße, Einfahrt von Bubenheim und Lambertstraße aus Richtung L52 kommend aufgestellt. Auch wenn der hohe Durchgangsverkehr im Ort für viele Anwohner eine Belastung darstellt, die Schilder sollen ein freundlichen Eindruck von Rübenach wiederspiegeln, so der Initiator Förderverein „Rüwenacher Möck“ e.V.

Redaktion unser-ruebenach.de – 06.06.2020
Foto Herbert Hennes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here