Neue Radwege-Beschilderung in Rübenach

1
1210

Dem einen oder anderen werden sie sicher schon aufgefallen sein. In unserem Stadtteil wurden vor einigen Tagen etliche neue Radwegeführungsschilder angebracht. Von Koblenz aus kommend werden die Radfahrer am Ortseingang jetzt in die Keltenstraße geleitet, um sie dadurch abseits der stark befahrenen Aachener Straße sicherer durch den Ort zu führen. Am Kreuzungsbereich Grabenstraße/Lambertstraße wurden des weiteren mehrere Hinweisschilder installiert, die mit Entfernungsangaben den Weg zur Ortsmitte oder in andere Richtungen hinweisen.

Zweifellos eine positive Einrichtung, die aufgrund einer Anregung von Heinz Bengel an Ortsvorsteher Thomas Roos zustande kam. Die Stadtverwaltung habe das Anliegen positiv aufgenommen und daraufhin relativ schnell umgesetzt, so Thomas Roos weiter. Nicht zuletzt auch aufgrund von Corona sind immer mehr Leute mit dem Fahrrad unterwegs, die sich auf den umliegenden Feldwegen nicht zurechtfinden.

Redaktion unser-ruebenach.de – 24.07.2020
Fotos Herbert Hennes

1 KOMMENTAR

  1. Grundsätzlich eine gute Anregung.
    Folgende Anmerkung habe ich am 16.07.2020 an die Stadt gesandt:
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vor kurzem wurden in Rübenach an verschiedenen Stellen grüne Hinweiszeichen bzw. Wegweiser für Fahrradfahrer angebracht.
    U. a. auch am Wolkener Weg in Richtung Modellflugplatz.
    Dieser Feldweg und wie die meisten Feldwege in und um Rübenach sind jedoch mit dem Zeichen 250 StVO Verbot für Fahrzeuge aller Art (frei für Land-und Forstwirtschaft) ausgeschildert.
    Folglich dürfen diese Wege ja offiziell von Fahrradfahrern nicht befahren werden.
    Ich wohne seit über 40 Jahren jetzt in Rübenach und fahre immer noch relativ viel mit dem Rad.
    Ich gebe zu, dass ich mich wie die meisten Fahrradfahrer nicht an die Verkehrsverbote an den Feldwegen gehalten habe. Trotzdem wäre es schön, wenn die Wege befahren werden dürften, ohne befürchten zu müssen von der Polizei verwarnt zu werden. (Anmerkung: viele Pkw-Fahrer mißachten die Z. 250 StVO ebenfalls.) Falls ich bei Ihnen nicht an der richtigen Stelle bin, bitte ich, das Schreiben entsprechend weiter zu leiten.

    Mir wurde auch geantwortet: Zusatzschilder sollten schon angebracht sein bzw. werden
    baldmöglichst angebracht. Ich bin mal gespannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here