Spenden aus Rübenach kamen an

0
815

Die abgegebenen Sachspenden zum Aufruf von Carina Riehl am Freitag, 16. Juli, anlässlich der Unwetterkatastrophe im Ahrtal, konnten am Montag, 19. Juli endlich ihren Empfängern übergeben werden. Bereits am Samstag zuvor sollte diese eigentlich zugestellt werden. Familie Riehl war mit einem vollgepackten Lieferwagen Richtung Ahrweiler unterwegs, mussten aber aufgrund der örtlichen Situation unverrichteter Dinge wieder umkehren.

Alles wurde vorher sortiert und in Kartons verpackt Foto Herbert Hennes

Beim zweiten Anlauf hat es dann geklappt. Drei Familien sowie die Grundschule in Ahrweiler nahmen die Spenden in Empfang. Alle waren überaus dankbar, so Carina Riehl, die dort als Lehrerin arbeitet. Allen die gespendet haben ein herzliches Dankeschön!

Redaktion unser-ruebenach.de – 22.07.2021

Vorheriger ArtikelHelfer dringend benötigt!
Nächster ArtikelASV Rübenach: Es geht wieder los!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here