Historiensäule ins rechte Licht gerückt

0
572

Seit Ostermontag ist die Historiensäule am Eck Aachener Straße/Münsterweg ein fester Bestandteil von Rübenach. Gestiftet vom Rübenacher Dirk Goerzen soll sie letztendlich im fertigen Zustand den Geschichtsverlauf unseres Ortes über die vergangenen mehr als 1200 Jahre wieder spiegeln. Heinz Köhmstedt hat die Säule eindrucksvoll mit seiner Kamera einmal ins rechte Licht gerückt.

Redaktion unser-ruebenach.de – 28.05.2022

Vorheriger ArtikelRübenacher Schützen laden zum Königsschießen ein
Nächster Artikel„Stunde der offenen Kirche“
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments